Stressbewältigung durch Achtsamkeit
(Mindfulness Based Stress Reduction, MBSR)

Der Molekularbiologe Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelte das MBSR-Curriculum in den 1970er Jahren an einer Universitätsklinik in Massachusetts (USA). Heute wird MBSR weltweit im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen sowie in Unternehmen angewendet.

Die achtwöchigen MBSR-Kurse wenden sich an Menschen, die

Sie erlernen kleine Übungen und Meditationen, die Sie im Alltag einfach anwenden können. Kurze theoretische Impulse und der Austausch der Teilnehmenden miteinander sind weitere wichtige Bausteine eines MBSR-Kurses.

Sehr hilfreich ist Ihre Bereitschaft, während der Kurswochen (und natürlich auch danach) täglich zu üben. Achtsamkeit entfaltet ihre tiefe Wirkung dann, wenn wir sie zu einem regelmäßigen und selbstverständlichen Teil unseres Lebens werden lassen.

Vorerfahrungen mit Achtsamkeit oder Meditation sind nicht erforderlich. Ich führe mit jeder Interessentin und jedem Interessenten ein telefonisches Vorgespräch (20 bis 30 Minuten).

Der 8-Wochen-Kurs MBSR umfasst

Kosten

Der Kurs kostet 400 Euro; Ermäßigung oder Ratenzahlung gerne auf Anfrage. 

Förderungen durch die Krankenkasse, Arbeitgeber oder Gewerkschaft sind möglich; bitte erfragen sie diese selbst.

Nächste Termine

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
(MBSR, Mindfulness Based Stress Reduction)

Der nächste Kurs beginnt voraussichtlich im Frühjahr 2023. Sobald die Termine feststehen, finden Sie sie hier. Gerne können Sie sich vormerken lassen.

Sie haben Fragen zu MBSR oder möchten sich anmelden?
Ich freue mich über den Kontakt.